Peanutbutter and Jelly Waffles

Peanutbutter and Jelly Waffles

????????Peanutbutter and Jelly Waffles???????? Als meinen vorvorletzten Post, bevor es Donnerstag erstmal nach Teneriffa geht (Pordyyyy????), wollt ich euch mal wieder Waffeln zeigen???? Letztens in Pancakes Version die Kombi, heute als Waffeln. Aber vorher muss ich mal anmerken: F*** war das kalt heute???? Nach dem Training ist mir ja eigentlich total warm, aber die 50 Meter auf dem Parkplatz vom Gym zum Auto sind meine Hände wieder fast abgefroren???? Frage des Tage: Eure kälteste Erfahrung? Meine: Klassenfahrt, Zelten am Schluchsee im Mai, gut, dass plötzlich über Nacht Schnee gefallen ist, wir mit Sonnenbrand im Zelt lagen und das eingestürzt ist????

Ca. 6-7 mittlere belgische Waffeln:
70 Gramm Mehl
10 Gramm Vanille Puddingpulver
5 Gramm Backpulver
70 Gramm Joghurt (0,1%)
2 Eiklar (75ml @pumperlgsund)
Süßstoff
3ml Öl
Belag:
100 Gramm Joghurt (0,1%)
12 Gramm Pb2 (oder Erdnussbutter)
100 Gramm Marmelade (Natreen)

Mischt das Mehl mit dem Pudding-und dem Backpulver, anschließend mit dem Joghurt, den Eiklar und etwas Süßstoff. Sprüht das Waffeleisen vor jeder Ladung mit etwas Öl ein, gebt mittig einen Kleks Teig hinein und backt die Waffeln für 3-3,5 Minuten. Den Joghurt verrührt ihr mit dem Pb2 und stapelt damit und mit der Marmelade die Waffeln.
Enjoy????

Inclusive Öl mit Pb2: 591kcal 106c 6f 29p (Enthält Werbung @ich.liebe.foodblogs



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


GRATIS BACKBUCH FÜR DICH!

Jeden Sonntag gibt es das beliebteste Rezept der Woche als schönes PDF direkt in Deinen Posteingang! Sollte dir ein Rezept mal nicht gefallen dann lege es einfach bei Seite und warte auf das nächste. Erstelle so Dein persönliches Backbuch von fitandsoulfood